Partnerschaften

Partnerschaft mit Älvdalen / Schweden

1975 wurde die Gemeinde Älvdalen in Mittelschweden Partner der Gemeinde Schönberg. Die Gemeinde, zu der die Orte Särne, Idre und Älvdalen gehören, hat eine Fläche von 1.500 km² und ist damit halb so groß wie Schleswig-Holstein. Die Gesamtkommune hat rund 27.000 Einwohner. Im Ort Älvdalen selbst leben in etwa genau so viele Einwohner wie in Schönberg. Der Tourismus ist auch dort ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Es bestehen regelmäßige Kontakte, in die insbesondere Schüler und Jugendliche eingebunden sind.

Hier kommen Sie zur Homepage von Älvdalen: www.alvdalen.se

Partnerschaft mit Haljala / Estland

Seit dem 2. April 1992 besteht eine Partnerschaft mit der Gemeinde Haljala in Estland, die sich immer weiter entwickelt. Es findet ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch statt, gilt es doch die Probleme im zusammenwachsenden Europa gemeinsam zu lösen.

Hier kommen Sie zur Homepage von Haljala: www.haljala.ee

Weitere Informationen über Estland erhalten Sie auf den Seiten der Freundschaftsgesellschaft Schleswig-Holstein - Estland im Kreis Plön e.V. unter: www.fg-estland-ploen.de

Partnerschaft mit Eldridge / USA

Eine neue Partnerschaft wurde mit Eldridge in Iowa/USA im Juni 2000 geschlossen. Viele der in Eldridge lebenden Bewohner haben ihre Wurzeln in der Probstei. Auch das Amt Probstei mit seinen 17 Gemeinden ist an der Partnerschaft beteiligt.

Hier kommen Sie zur Homepage von Eldridge: www.eldridge.org

Patenschaft mit der Gemeinde Trappen / Ostpreußen

Die Patenschaft mit den früheren Bewohnern der ostpreußischen Gemeinde Trappen im Kreis Tilsit-Ragnit besteht seit dem 21. Juni 1953. Es galt den Heimatvertriebenen aus Trappen, die in ganz Deutschland verstreut leben, nach dem 2. Weltkrieg einen Anlaufpunkt für regelmäßige Treffen zu bieten. Diese Begegnungen finden noch immer alle zwei Jahre statt.